Karten für Carneval in Heimbach

HCC verasntaltet zwei große Kappensitzungen

Heimbach - Mit der großen Proklamation wird die Heimbacher Fassenacht am Sonntag, 7. Januar offiziell eröffnet. Um 11.11 Uhr finden sich die Aktiven des Heimbacher Carneval Club e.V vor dem Bürgerhaus „Heimbachstuben“ ein. Zwei große Kappensitzungen veranstaltet der HCC im Bürgerhaus: Am Freitag, 2. Februar, Beginn 19.11 Uhr und am Samstag, 3. Februar, ab 19.11 Uhr.

Gospel: „You raise me up“

Konzert mit Rejoice! in Taunusstein-Wehen

Wehen - Am Sonntag, 17. Dezember, um 18 Uhr präsentiert Rejoice! - der Taunussteiner Gospelchor - sein aktuelles Programm „You raise me up“ in der Evangelischen Kirche Taunusstein-Wehen. Mit packenden Arrangements und abwechslungsreichen, modernen Gospel- und Popsongs, etwas Folk und vielen Weihnachts- und Adventsklassikern will Rejoice! Licht und Farben in die Adventszeit bringen.

Ein Gottesdienst der besonderen Art

Der Black Sheep Gospel Choir gastiert in der Reformationskirche

Bad Schwalbach - Genug vom Vorweihnachtsstress? Zeit zum Durchatmen und Runterkommen vor den Feiertagen bietet der traditionelle Weihnachtsgospelgottesdienst des Black Sheep Gospel Choir & seiner Band am Samstag, 23. Dezember, um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Reformationskirche, Adolfstraße 34 in Bad Schwalbach.

Gehirnjogging für Kinder und Jugendliche

Workshop des Familienzentrums Idstein

Idstein - Am Samstag, 13. Januar, findet im Familienzentrum Idstein ein Workshop „Gehirnjogging für Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 16 Jahren“ statt. Darin geht es um praktische Übungen zur Steigerung der Merkfähigkeit und Verbesserungen von Konzentration sowie Lernstrategien. Je nach Wetter ist auch ein Ausflug in die Natur denkbar, die ebenfalls vielfältige Möglichkeiten bietet, das Gehirn zu trainieren.

Waldweihnacht

Mit Fackeln und Akkordeon auf dem Grillplatz

Hennethal - Am Sonntag, 17. Dezember treffen sich um 16.45 Uhr alle im Ortskern von Hohenstein-Hennethal und ziehen mit Fackeln und unter Akkordeonbegleitung den Berg hinauf zum Grillplatz. Dort angekommen, werden die Wandernden von den Bläsern des Posaunenchores Strinz-Margarethä/Breithardt empfangen. Im Schein des Lagerfeuers und bei weihnachtlicher Dekoration feiert Pfarrer Stefan Rexroth einen Gottesdienst.